Menü
Aktuelle Seite: HOMEDIE GEGENWARTKIRPAL SAGARMILCH- UND LANDWIRTSCHAFT

Land- und Milchwirtschaft

 

Die Landwirtschaft versorgt die Gemeinschaftsküche und die Mensa der Kirpal Sagar Akademie mit Getreide, Reis, Zucker, Gemüse und pflanzlichen Ölen. Ursprünglich war das Land unfruchtbar, uneben und für die landwirtschaftliche Nutzung ungeeignet. Nun hat sich das ganze Gebiet mit Hilfe vieler freiwilliger Helfer in eine grüne Oase verwandelt, die mehr erwirtschaftet, als im Projekt selbst benötigt wird.

Einmal bemerkte Meister, dass es besser sei in seinem Leben einen Grashalm wachsen zu lassen als die Arbeit eines Patrioten zu tun.

Am 16. November 2006 wurde die moderne, biologische Milchfarm, kombiniert mit einer großen Kompostieranlage und einem Biogassystem von S. Jagmohan Singh Kang, dem Minister für Landwirtschaft, Fischerei, Milchwirtschaft und Tourismus des Punjabs, eröffnet. Auf der Farm werden Kühe und Büffel gezüchtet, die genug Milch für die Gemeinschaftsküche und die Schulmensa liefern.



 

 

Landwirtschaft - Kirpal SagarKäserei in Kirpal Sagar

 

 

 

 

 

 

Als Sant Kirpal Singh im Oktober 1973 die Farm besuchte, zeigte Er auf das umliegende Land und sagte: "Eine Zeit wird kommen, wenn ungefähr 800 Kilogramm Hülsenfrüchte täglich benötigt werden. Mindestens 40 Hektar Land werden gebraucht sein."

Harbhajan Singh

Landwirtschaft - Kirpal Sagar
Go to top